Elba desktop app herunterladen

Download für Windows: Klicken Sie dazu auf die Datei aus und wählen Sie “Datei speichern”. Öffnen Sie dann Ihre Downloads und suchen Sie die Datei “Raiffeisen_pushTAN”. Bei Doppelklick auf die Datei öffnet sich ein Dialogfeld – wählen Sie dann “Ausführen” und folgen Sie den Anweisungen des Installationsassistenten. Bei Klick auf das Windows-Symbol links unten finden Sie das Programm “Raiffeisen_pushTAN” und können dieses starten. Download für Mac: Wählen Sie die Datei aus und klicken Sie auf Download. Wählen Sie “Datei speichern” und öffnen Sie die Datei in Ihren Downloads. Es öffnet sich ein Dialogfeld. Mit Doppelklick auf das Symbol können Sie das Programm herunterladen. Öffnen Sie das Programm und fixieren Sie es bei Belieben auf Ihrer Dockleiste am unteren Bildschirmrand. Mit der Mein ELBA-App und pushTAN sind Sie besonders flexibel und haben Ihre gesamten Finanzen noch übersichtlicher im Blick. Die pushTAN ermöglicht Bei der Mein ELBA-App kommen Wissen und Besitz zur Anwendung. Die Nutzung von Fingerabdruck bzw. Gesichtserkennung kann vom User selbst aktiviert werden.

07.06.2019 | Die Raiffeisen „ELBA-App“ (ELBA = Electronic Banking) ist schon heute die am meisten genutzte und damit erfolgreichste Banking-App Österreichs. Bisher wurde sie mehr als 1,5 Millionen Mal heruntergeladen – bereits mehr als 60 Prozent der Zugriffe auf das Online-Banking von Raiffeisen erfolgen mobil über das Smartphone. Die neue Version mit dem Namen „Mein ELBA-App“ macht das Mobile Banking von Raiffeisen mit dem Autorisierungsverfahren „pushTAN“ jetzt noch komfortabler, innovativer und benutzerfreundlicher. 1. Sie sind bereits in Mein ELBA eingeloggt und im Programm pushTAN Desktop angemeldet. 2. Führen Sie eine Überweisung in Mein ELBA durch. 3. Nach der Bestätigung finden Sie die Signaturanfrage in “pushTAN Desktop”.

4. Kontrollieren Sie die Auftragszusammenfassung. 5. Geben Sie die Überweisung in “pushTAN Desktop” frei. Erhöhte Sicherheit durch 2-Faktor-Authentifizierung Ja, die Entkoppelung kann direkt über das Device durch Deinstallation der App oder von Ihrem Berater durchgeführt werden. pushTAN ist eine userfreundliche und sichere Lösung zum Signieren von Transaktionen und Generieren von Einmalpasswörtern für den Login für mobile und Desktop-Anwendungen. Die pushTAN wird im Hintergrund der Transaktion bzw. des Login über einen eigenen Kanal in die Mein ELBA-App geschickt.

Im Vergleich zur smsTAN sieht der User diese TAN nicht – lästiges Eintippen eines alphanumerischen Codes entfällt. Um die Freigabe zu vereinfachen, wird eine Signaturanfrage an das für pushTAN registrierte Smartphone übermittelt.

Dette indlæg blev udgivet i Ikke-kategoriseret af admin. Bogmærk permalinket.